Bestellung – Varianten

Für alle Bücher gibt es drei Bezugsmöglichkeiten:

• Bestellung bei Amazon. Wenn es nicht ihre erste Bestellung bei Amazon ist, kommt das Buch nach etwa zwei Arbeitstagen bei ihnen an, bei einer Expressbestellung (gegen Aufpreis) meist schon am nächsten Tag.
• Bestellung im örtlichen Buchhandel. Der Buchhändler hat das Buch nicht vorrätig und bestellt über seinen Großhändler bei mir. Es dauert meist vier Arbeitstage, bis das Buch in der Buchhandlung für Sie bereit liegt.
• Direkt in meinem Shop ist mir am liebsten. Sie bekommen garantiert die neueste Version, während Amazon noch die Restbestände der Vorgängerversion ausliefert. Von den eingesparten Provisionszahlungen an Amazon (1/4 des Buchpreises) kann ich einige preiswerte Beigaben finanzieren.

Sie können auch formlos per E-Mail an verlag@eifert.net oder per Post bestellen. Die Rechnung liegt dem Buch bei, Sie überweisen den Betrag nach Erhalt des Buches.
Wenn Ihre Bestellung bis 15 Uhr eingeht, wird Ihr Buch noch am Abend das Post-Versandzentrum erreichen und wird mit hoher Wahrscheinlichkeit am nächsten Vormittag zugestellt (innerhalb Deutschlands).
Ich werde Ihre Adresse nicht weitergeben und ich werde Sie niemals mit Werbung belästigen.
Gleichgültig auf welchem Weg Sie bestellen, innerhalb der europäischen Union werden keine Versandkosten berechnet. Aufgrund der Buchpreisbindung zahlen Sie überall den gleichen Preis. Bei Sendungen in Länder außerhalb der EU übernehme ich mindestens die Hälfte der Versandkosten.