SWUSB

Inhaltsverzeichnis
Übertragungsgeschwindigkeit messen
Schreibschutz
Verwandte Themen
Übersicht der Partitionsmanagerr
Übersicht Software

Allerlei über USB-Speichersticks

Geschwindigkeit eines USB-Speichers messen

  • Stecken sie den USB-Speicher an einen USB 3.x Anschluss.
  • Stellen Sie fest, welchen Laufwerksbuchstaben der Stick bekommen hat. Nehmen wir an, es ist g:
  • Rechtsklick auf den Start-Button, Linksklick auf „Windows PowerShell (als Administrator)“.
  • Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage.
  • winsat disk -seq -read -drive g   testet die Lesegeschwindigkeit.
  • winsat disk -seq -write -drive g  testet die Schreibgeschwindigkeit.

Auch externe Festplatten können auf diese Weise getestet werden.


Schreibschutz für Datenträger

Mit den folgenden Befehlen kann man beliebige Datenträger vor Löschen, Überschreiben und Formatieren schützen.
Öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator.
diskpart
list disk
select disk x
attributes disk set readonly

Statt „x“ geben Sie die Laufwerksnummer des Laufwerks an, die sie mit „list disk“ ermittelt haben.

Um den Schreibschutz aufzuheben, verwenden Sie den Befehl „attributes disk clear readonly“.