Anleitung: Zugriffsrechte

Gepostet am Jan 17, 2018 in

Im Ordner C:∖User\ bzw. C:\Benutzer\ gibt es für jeden Benutzer einen Unterordner, auf den nur der jeweilige Benutzer Zugriff hat. Beispielsweise hat der Benutzer mit dem Anmeldenamen Klaus einen eigenen Ordner C:\User\Klaus\, von dem die Unterordner C:\User\Klaus\

Beim Versuch, auf einen „fremden“ Ordner zuzugreifen, sehen sie die folgende Fehlermeldung:
„Sie verfügen momentan nicht über die Berechtigung des Zugriffs auf diesen Ordner.
Klicken Sie auf „Fortsetzen“, um dauerhaft Zugriff auf diesen Ordner zu erhalten.“
Wenn Sie auf „Fortsetzen“ klicken, hängt das Ergebnis davon ab, ob Sie über Administratorrechte verfügen.

Als Benutzer ohne Administratorrechte erhalten sie das Angebot, durch Eingabe des Administratorpassworts zeitweilig zum Administrator hochgestuft zu werden.
Wer die Administratorrechte schon hat, erhält Zugriff auf den fremden Ordner.

Möglicherweise erhalten Sie eine Meldung
„Der Zugriff auf diesen Ordner wurde verweigert. Sie müssen die Registerkarte Sicherheit verwenden, um Zugriff auf diesen Ordner zu erhalten.“
Klicken sie auf das blau unterlegte „Sicherheit“, dann öffnet sich die Registerkarte „Sicherheit“ von den Eigenschaften des Ordners. Klicken Sie dann auf „Fortsetzen“. Im nächsten Fenster „Erweiterte Sicherheitseinstellungen für …“ setzen sie einen Haken vor „Besitzer der Objekte und untergeordneten Container ersetzen“. Im Auswahlfeld „Besitzer ändern nach:“ markieren sie einen der vorgeschlagenen neuen Besitzer, dann klicken Sie auf „Übernehmen“. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage „Sie haben nicht die Berechtigung … “ mit „Ja“.
Nach einer Wartezeit, die je nach Größe des Ordners einige Minuten betragen kann, haben die ausgewählten Ordner und Dateien einen neuen Besitzer.
Die Meldung „Wenn Sie … Objekteigenschaften schließen und wieder öffnen …“ bestätigen Sie mit „Ja“. Schließen Sie drei Dialogfenster mit „Abbrechen“, bis Sie wieder im Explorerfenster sind. Jetzt können Sie den früher unzugänglichen Ordner und dessen Unterordner öffnen.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.