Anleitung: Image wiederherstellen mit Acronis True Image

Inhaltsverzeichnis
Was ist ein „Image“?
Acronis von DVD starten
Eine Partition zurücksichern
Verwandte Themen
Anleitung: Ein Image erstellen
Anleitung: Festplatte klonen mit Acronis True Image
Übersicht Software

Was ist ein „Image“?

Siehe Anleitung: Image erstellen mit Acronis True Image

Acronis von DVD starten

Booten Sie von der Acronis-DVD. Möglicherweise müssen Sie wählen, ob Sie im „Legacy-Modus“ oder im „UEFI-Modus“ booten wollen. Das Auswahlmenü im UEFI-Modus ist Textbasiert. Sie können wählen:
  1: Acronis True Image
  2: Acronis System Report
  c: Continue booting
Das Menü im Legacy-Modus bietet die selbe Auswahl. In beiden Fällen kommen Sie in das grafische Hauptmenü („Home“).

Eine Partition zurücksichern

Hauptmenü: What would you like to do? (Was wollen Sie tun)?
Wählen Sie im rechten Teil des Fensters „My Disks“ unterhalb von „Recover“.
Der „Recovery Wizard“ listet links die erforderlichen Schritte („Required Steps“) auf: „Archive Selection“, „Recovery method“ und „What to recover“.
• Wählen sie aus der Liste der gefundenen Images das gewünschte aus und klicken Sie auf „Next“.
• Als „Recovery method“ wählen Sie „Recover whole disks and partitions“ (komplette Platten und Partitionen wiederherstellen), dann „Next“.
• Unter „What to recover“ wählen Sie aus, welche der im Image enthaltenen Partitionen wiederhergestellt werden sollen.
Eine Partition „MBR and Track 0“ sollten sie nicht wiederherstellen, außer Sie wollen auf eine leere Festplatte zurücksichern, die noch nicht partitioniert ist.
Nach „Next“ kommen sie zur Auswahl des Wiederherstellungsortes.
• „Spezify recover settings of Partition D:“
Unter „Partition location“ klicken Sie auf „New location“. Nach einer Wartezeit werden die von Acronis gefundenen Festplatten und deren Partitionen angezeigt. Partitionen, die zu klein sind, werden ausgegraut. Wählen Sie aus, welche davon überschrieben werden sollen, dann „Accept“.
Der Partitionstyp wird automatisch eingesetzt, kann aber geändert werden.
Wenn hinter der benötigten Partitionsgröße noch Platz ist, schlägt Acronis vor, die Partition so groß wie an dieser Stelle möglich zu machen. Das können Sie ebenfalls ändern. Dann „Next“.
Zum Schluss werden alle geplanten Schritte als „Summary“ angezeigt. „Proceed“ setzt die Rücksicherung in Gang.

Besonderheiten

Beim Versuch, einzelne Dateien aus einem lokal gespeicherten Image zu lesen, erhielt ich folgende Fehlermeldung:
Note: Under bootable media, you cannot recover files stored on Acronis Cloud.
Use the Online Dashboard at cloud.acronis.com instead.


 

 

Skills

Posted on

13. September 2020

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Skills

Posted on

13. September 2020