UAC für einzelnes Programm abstellen

Bei einem häufig benutzten Programm stört die ständige Abfrage der Benutzerkontensteuerung. Wie kann man Windows einstellen, dass ein Programme ohne Sicherheitsabfrage startet?

So stellen Sie die Sicherheitsabfrage für ein bestimmtes Programm ab:

  • Drücken Sie die Windows-Taste + R und geben Sie “taskschd.msc” in die Öffnen-Zeile ein.
  • In der „Aufgabenplanung“ klicken Sie in der Menüzeile auf „Aktion“ und auf „Aufgabe erstellen“.
  • Als „Name“ geben Sie eine Bezeichnung für den Programmnamen ein. Das Feld „Beschreibung“ ist optional.
  • Markieren Sie die Option „Mit höchsten Privilegien ausführen“.
  • Wechseln Sie zum Register „Aktionen“ → „Neu“ → „Durchsuchen“.
  • Suchen Sie nach dem Programm, das Sie ohne Sicherheitsabfrage starten wollen, markieren Sie die ausführbare Programmdatei und klicken Sie auf „Öffnen“ → „OK“.

Erzeugen Sie auf dem Desktop eine neue Verknüpfung.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine freie Stelle auf dem Desktop und klicken Sie auf „Neu“ und „Verknüpfung“.
  • Geben Sie als „Speicherort“ an: C:\Windows\System32\schtasks.exe /RUN /TN “Programmname”. Anstelle von „Programmname“ geben Sie die als „Name“ angegebene Bezeichnung des Programms ein.
  • Klicken Sie auf „Weiter“ und geben Sie einen Namen für die neue Programmverknüpfung ein, dann „Fertigstellen“.

Wenn Sie nicht wissen, wo das Programm gespeichert ist, klicken Sie die Desktop-Verknüpfung mit der rechten Maustaste an und wählen Sie „Eigenschaften“. In der Zeile „Ausführen in“ finden Sie den Pfad und Dateinamen des Programms.


 

Skills

Posted on

22. Januar 2024

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Skills

Posted on

22. Januar 2024

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner