Anleitung: Paragon Partition Manager

Hoch zur Übersicht der Partitionsmanager. Andere Partitionsmanager sind
• der  Diskmanager diskmgmt.msc von Microsoft und
 DiskPart  von Microsoft. Besonderheit: DiskPart kann auch geschützte Partitionen löschen.
 Easeus Partition Master, der Partitionen verschieben kann.
 MiniTool Partition Wizard, der Partitionen verschieben kann.


Partitionierung mit Paragon Partition Manager

 
Der Paragon Partition Manager kann Partitionen erstellen, löschen, vergrößern, verkleinern und verschieben.
Besonderheit: Wenn die Partitionsmanager von Microsoft eine Partition nicht weit genug verkleinern können, hilft der Paragon Partition Manager!

Download der Software

Download ist von der Seite https://https://www.paragon-software.com/de/free/pm-express möglich. Klicken Sie auf „Gratis Download“ oder gehen Sie ans Ende der Website. Dort finden Sie die Download-Möglichkeit für die 64- und 32-Bit-Version (siehe Abbildung rechts).
Nach dem Download müssen Sie der Lizenzvereinbarung zustimmen, damit die Installation beginnt.

Benutzung

Nach dem Start des Partition Managers markieren Sie die gewünschte Partition und wählen links die gewünschte Aktion.



Nebenstehend sehen Sie das Menü „Verschieben oder Größe ändern“.
In diesem Beispiel soll von der 222,95 GB großen Systempartition an deren „oberen“ Ende ein 80000 MB Teil (etwa 80 GB) abgeteilt werden. Wie Sie sehen, wäre auch am „unteren“ Ende eine Veränderung möglich: Durch Eintragen der genauem MB-Zahl oder mit dem „Schieberegler“.
Nachdem Sie Ihre Wünsche eingetragen haben, klicken sie auf „Jetzt ändern“ oder „In die Warteschlange stellen“.

Beachten Sie:
Manche Änderungen an der Systempartition können nicht durchgeführt werden, solange Windows läuft. In so einem Fall wird der PC heruntergefahren und die geplanten Partitionsänderungen werden durchgeführt, bevor Windows erneut hochfährt.
Verwirrend: Während des Neustarts warnt ein Mitteilungsfenster:
“Brechen Sie das Programm nicht ab!”
“Vorgang wird ausgeführt. Drücken Sie ‘Esc’ oder ‘Ctrl-C’, um abzubrechen”
Sie sollten den Vorgang nicht abbrechen, sonst könnte der Inhalt der Systempartition verloren gehen und alle anderen Partitionen möglicherweise auch.


 


 

Skills

Posted on

19. März 2022

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .

Skills

Posted on

19. März 2022