Anleitung: VirtualBox einrichten

Oracle VM VirtualBox einrichten

Spannend: MacOS auf Windows-PC in VirtualBox: https://praxistipps.chip.de/vmware-oder-virtualbox-ein-vergleich_50276, MAC OS X DVD für 18 Euro wird benötigt

Ein Betriebssystem virtualisieren

Von www.vmware.com/products/converter.html den VMware vCenter Converter herunterladen (Registrierung erforderlich)
VMware-converter-en-6.2.0-8466193.exe (Kopie auf USB-Stick) 180 MB

Konfigurationsparameter für die Migration

Download

von Oracle Website (download.virtualbox.org), gibt es für Windows, Mac OS X und diverse Linux-Plattformen.

Mit „Neu“ die Art des Betriebssystems festlegen, z. B.
Neu: XP 32Bit
Arbeitsspeicher: empfohlen ???, vergrößert auf 512 MB
Festplatte erzeugen: 10 GB. Dateityp: Auswahl VDI, VHD und VMDK. Voreingestellt VDI. Dynamisch alloziert.
Host-Taste: Strg-Rechts.

Format Bedeutung Erklärung
VDI Virtual disk image VirtualBox-Dateien für virtuelle Festplatten
VMDK VMware virtual disk file VMware-Dateien für virtuelle VMware Festplatten
VHD Virtual hard disk Virtuelle Festplatte, die u. a. mit Windows 7 und Virtual PC verwaltet
und als (echte) Festplatte verwendet werden kann
VHDX Virtual hard disk X Neue Version der VHD-Datei seit Windows Server 2012 für Hyper-V


 
• „“   

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .